Takanashi gewinnt letzten Bewerb

Aufmacherbild

Die Japanerin Sara Takanashi beschließt die Skisprung-Weltcup-Saison mit ihrem 15. Sieg. Auf der Großschanze in Planica setzt sich die 17-Jährige mit 271,6 Punkten vor Landsfrau Yuki Ito (244,9) und Julia Clair (FRA/239,3) durch. Österreichs einzige Vertreterin, Chiara Hölzl, landet auf dem starken 13. Platz. Im Gesamtweltcup siegt Takanashi (1.720 Punkte) überlegen vor der deutschen Olympiasiegerin Carina Vogt (806). Die derzeit verletzte Daniela Iraschko-Stolz (682) wird Fünfte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen