Skiflug-WM: ÖSV-Quintett fixiert

Aufmacherbild
 

Der Österreichische Skiverband um Cheftrainer Alexander Pointner hat folgende fünf Springer für die Skiflug-WM in Vikersund nominiert: Martin Koch, Andreas Kofler, Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer und David Zauner. Um den vierten Startplatz werden sich aller Voraussicht nach Kofler und Zauner duellieren - die restlichen Drei gelten als Fixstarter. Der Einzelbewerb findet am Freitag (1. und 2. Durchgang) und am Samstag (3. und 4. Durchgang) statt, der Teambewerb am Sonntag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen