Schlierenzauer am Podest

Aufmacherbild

Nächster Podestplatz für Österreichs Springer: Gregor Schlierenzauer belegt bei der Weltcup-Premiere in Nizhny Tagil (RUS) Rang zwei. Der Tiroler muss sich mit Sprüngen auf 129 und 133 Meter nur Anders Fannemel (132 und 133 Meter) geschlagen geben. Für den 23-jährigen Norweger ist es der erste Weltcupsieg seiner Karriere. Dritter wird Severin Freund (GER). Stefan Kraft schrammt als Vierter um 0,5 Punkte am Podest vorbei. Michael Hayböck belegt Rang 9, Kofler verpasst als 46. das Finale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen