Morgenstern dankt seinen Fans

Aufmacherbild
 

Thomas Morgenstern meldet sich via Facebook erstmals nach seinem schweren Sturz beim Skifliegen am Kulm öffentlich zu Wort. "Ich bin unendlich dankbar, das Ganze soweit überstanden zu haben. Und ich bin sprachlos über die vielen Genesungswünsche. So gut es geht, versuche ich, mir möglichst viele davon anzusehen, das gibt mir Kraft. DANKE an meine Familie, das Ärzteteam und an alle, die mir zur Seite stehen!". Laut den behandelnden Ärzten habe sich der Zustand des 27-Jährigen weiter verbessert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen