Loitzl gewinnt im Conti-Cup

Aufmacherbild
 

ÖSV-Routinier Wolfgang Loitzl darf sich im Continental-Cup über ein Erfolgserlebnis freuen. Der 32-jährige Steirer gewinnt in Predazzo 6,4 Punkte vor Landsmann Stefan Kraft. Auf Rang drei landet der Schweizer Marco Grigoli. Lukas Müller rundet als Fünfter das gute ÖSV-Ergebnis ab. In der Gesamtwertung liegt Michael Hayböck, der mit der Nationalmannschaft beim Nordic Tournament weilt, hinter Andreas Stjernen (NOR) auf Rang zwei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen