Kofler siegt mit Schanzenrekord

Aufmacherbild

Andreas Kofler gibt zum Auftakt der neuen Skisprung-Saison den Ton an. Der Tiroler feiert auf der Normalschanze in Lillehammer seinen zweiten Saisonsieg. Den Grundstein zum Sieg legt er im ersten Durchgang mit neuem Schanzenrekord von 105 Metern. Zweiter wird Richard Freitag (GER), Dritter Kamil Stoch (POL). Gregor Schlierenzauer verbessert sich im Finale noch von Rang 20 auf Rang 6. Thomas Morgenstern muss sich mit Rang 12 zufrieden geben. Loitzl und Fettner verpassen das Finale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen