Chiara Hölzl erstmals am Podest

Aufmacherbild

Zweites Skispringen in Sapporo, zweiter Heimsieg für Sara Takanashi! Die Japanerin gewinnt klar vor Olympiasiegerin Carina Vogt aus Deutschland. Knapp dahinter zeigen die Österreicherinnen eine starke Leistung. Die 17-jährige Salzburgerin Chiara Hölzl schafft als Dritte erstmals den Sprung auf ein Weltcup-Podest. Teamleaderin Daniela Iraschko-Stolz belegt 0,5 Punkte hinter Hölzl den vierten Rang. Die Vorarlberger Newcomerin Eva Pinkelnig erreicht mit Platz fünf ihr bestes Weltcup-Ergebnis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen