ÖSV-Damen dominieren Conti-Cup

Aufmacherbild

Österreichs Skisprung-Damen überzeugen im Continental Cup und feiern in Notodden (NOR) einen Dreifachsieg. Daniela Iraschko-Stolz setzt sich mit Sprüngen auf 97,5 und 94 Meter vor ihrer Teamkollegin Eva Pinkelnig (95 und 96,5 Meter) durch. Dritte im stark besetzten Bewerb wird Jacqueline Seifriedsberger. Im ersten Springen am Freitag gab es durch Siefriedsberger und Iraschko-Stolz einen Doppelsieg. Maren Lundy (NOR) belegte Rang drei, Pinkelnig wurde Fünfte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen