Stecher trainiert mit Kollegen

Aufmacherbild
 

Mario Stecher macht einen weiteren Schritt auf dem Weg zurück. Der 34-Jährige absolvierte nach seiner Knie-Operation im Juni seinen ersten Trainingskurs mit den Teamkollegen. Vorerst muss sich der Steirer aber auf Langlauf-Training beschränken. Das erste Herantasten an die Skisprung-Schanze ist für Ende Oktober geplant. "Ich habe schon sehr viel Skisprungtraining in meinem Leben absolviert. In diesem Jahr werde ich also auf meine Erfahrung setzen müssen", nimmt es Stecher locker.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen