Gruber startet bei Sommer-GP

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt des Sommer-Grand-Prix der nordischen Kombinierer ist der ÖSV mit acht Athleten am Start. "Es ist eine erste Standortbestimmung, auch gegenüber den anderen Nationen", so Cheftrainer Christoph Eugen über den fünf Entscheidungen umfassenden Grand-Prix, der vom 24. bis 31. August in Oberwiesenthal, Villach und Oberstdorf stattfindet. Vorjahres-Gesamtsieger Bernhard Gruber ist im Gegensatz zu Mario Stecher, Sepp Schneider und Willi Denifl dabei: "Fühle mich fit und ausgeruht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen