Kombinierer Pittin verletzt

Aufmacherbild

Pech für Alessandro Pittin. Der Olympia-Dritte in der nordischen Kombination zieht sich beim Sprungtraining in Ramsau am Dachstein eine schwere Verletzung zu. Der 22-jährige Italiener bricht sich Elle und Speiche im linken Unterarm und fällt rund einen Monat aus. Der starke Läufer, der bei der WM in Val di Fiemme Heimvorteil hat, war schon letzte Saison vom Verletzungspech verfolgt. Er brach sich nach drei Siegen in Chaux-Neuve (FRA) die linke Schulter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen