Stecher wieder bester ÖSV-Athlet

Aufmacherbild
 

Mario Stecher ist auch beim zweiten Kuusamo-Bewerb der Nordischen Kombinierer bester ÖSV-Athlet. Der Steirer belegt den siebenten Platz - am Vortag war er noch Vierter geworden. Der Sieg geht an den Deutschen Tino Edelmann, der im Ziel acht Sekunden vor Ryynänen (FIN) und 12,2 Sekunden vor Watabe (JPN) liegt. Bernie Gruber landet als zweitbester Österreicher unmittelbar vor Wilhelm Denifl auf Rang zwölf. Druml wird 18., Kammerlander klassiert sich an 22. Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen