ÖSV-Kombinierer auf Mallorca

Aufmacherbild

Mit einem einwöchigen Trainingslager auf Mallorca starteten die ÖSV-Kombinierer in die Saisonvorbereitung. Das Team um Cheftrainer Elden nützte das gute Wetter vor allem dazu, um an der Grundlagenausdauer zu feilen. "Wir haben es wieder einmal perfekt erwischt. Neben dem positiven Trainingsaspekt war dieses Camp auch für das Teambuilding sehr wichtig", so Elden. Nach dem Rückritt von Felix Gottwald gibt es nur mehr eine Trainingsgruppe. Tobias Kammerlander und David Kreiner rückten auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen