Neues Format für die Kombination

Aufmacherbild

Der Internationale Skiverband (FIS) plant ein neues Format für die Nordische Kombination. Als Pendant zur Tour de Ski der Langläufer sollen Bernhard Gruber, Mario Stecher und Co. künftig eine "Weekend-Challenge" bestreiten. Dabei stehen von Freitag bis Sonntag drei Bewerbe auf dem Programm, ehe ein Gesamtsieger ermittelt wird. Am ersten Tag sollen alle Athleten am Start sein, ehe das Feld auf 50 bzw. 30 reduziert wird. Die Laufdistanz soll 5, 10 bzw. 15 Kilometer betragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen