Teamsprint: Rang 3 für ÖSV

Aufmacherbild

Nach der starken Vorstellung im Einzelbewerb am Freitag überzeugen Österreichs Nordische Kombinierer auch im Teamsprint. Bernhard Gruber und Sepp Schneider, Führende nach dem Springen, belegen Rang 3. Lukas Klapfer und Philipp Orter landen auf Rang vier. Den Sieg sichern sich Graabak/Schmid (NOR) vor Riessle/Faist. Gruber kommt als Schlussläufer als Führender ins Zielstadion. Im Sprint muss sich der Salzburger aber Graabak und Riessle geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen