Gruber feiert ersten Saisonsieg

Aufmacherbild

Bernhard Gruber jubelt in Val di Fiemme über seinen ersten Saisonsieg. Der Salzburger gewinnt den ersten Bewerb vor den Norwegern Jan Schmid und Joergen Graabak. Das starke ÖSV-Ergebnis komplettieren Schneider (4.), Seidl (9.), Denifl (10.) und Druml (12.). Eric Frenzel (GER) muss sich nach fünf Siegen in Serie mit Rang sechs zufrieden geben. Gruber macht gemeinsam mit vier seiner ÖSV-Kollegen Jagd auf Sprungsieger Kjelbotn. Am letzten Anstieg gelingt ihm die entscheidende Attacke.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen