Lemmerer Vierter in Oberstdorf

Aufmacherbild

Erneut ein vierter Platz für Österreichs Nordische Kombinierer beim Sommer-Grand-Prix: Harald Lemmerer verpasst auf der vorletzten Station in Oberstdorf nur knapp das Podest. Vor dem Steirer feiert Deutschland einen Dreifachsieg. Johannes Rydzek gewinnt vor Eric Frenzel (+41,2 Sek.) und Björn Kircheisen (+42,3 Sek.). Mit Mario Seidl (6.) und Christoph Bieler (8.) schaffen zwei weitere ÖSV-Kombinierer den Sprung in die Top-Ten. Der abschließende Bewerb findet am Samstag in Oberstdorf statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen