Bieler im Sommer-GP auf Rang 4

Aufmacherbild
 

Christoph Bieler zeigt beim Sommer-GP der nordischen Kombinierer in Oberwiesenthal mit Platz vier auf. Der Tiroler muss sich dabei nur drei Deutschen geschlagen geben. Johannes Rydzek siegt vor Eric Frenzel und Björn Kircheisen. Der 21-jährige Österreicher Lukas Greider setzt mit Platz neun ein Ausrufezeichen. Bernhard Gruber, nach dem Springen Achter, fällt auf den 18. Rang zurück. Mario Seidl wird 15., Marco Pichlmayr 16., Harald Lemmerer 24., Franz-Josef Rehrl 29.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen