Erster Weltcup-Sieg für Klapfer

Aufmacherbild
 

Lukas Klapfer holt sich in Schonach (GER) seinen ersten Weltcup-Sieg in der Nordischen Kombination. Der 29-jährige Steirer, als Dritter mit fünf Sekunden Rückstand in die Loipe gegangen, setzt sich eine Sekunde vor Akito Watabe (JPN) und 2,3 Sekunden vor Jan Schmid (NOR) durch. Bernhard Gruber verpasst als Vierter das Podest um 1,1 Sekunden. Der Weltcup-Führende Riessle (GER) scheidet aus. Den bisher einzigen Weltcup-Podestplatz hatte Klapfer 2009 in Seefeld gefeiert, wo er Zweiter wurde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen