ÖSV-Kombinierer auf Rang fünf

Aufmacherbild

Österreichs Nordische Kombinierer landen im Teambewerb in Kuusamo auf dem fünften Platz. Die Besetzung Wilhelm Denifl, Christoph Bieler, Mario Stecher und Bernhard Gruber liegt bereits nach dem Springen an fünfter Position und kommt nach 4x5 Kilometern auf der Langlauf-Loipe 2:52,6 Minuten hinter Sieger Norwegen ins Ziel. Haavard Klemetsen, Magnus Krog, Mikko Kokslien und Joergen Graabak setzen sich 30,7 Sekunden vor Deutschland bzw. 2:05,2 Minuten vor Japan durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen