Denifl in Chaikovsky Vierter

Aufmacherbild

Wilhelm Denifl schrammt beim Bewerb der Nordischen Kombinierer im russischen Chaikovsky denkbar knapp an einem Podestplatz vorbei. Nach dem Springen auf Platz zwei liegend, muss sich der Tiroler im Finish neben dem Schweizer Tim Hug auch noch Björn Kircheisen (GER) und Miroslav Dvorak (CZE) geschlagen geben. Hinter Denifl kommt Lukas Klapfer als Fünfter ins Ziel. 1.000 Kilometer östlich von Moskau waren einige Nationen nicht mit dem besten Aufgebot am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen