7 ÖSV-Starter bei Kuusamo-Kombi

Aufmacherbild
 

Die nordischen Kombinierer begehen am Samstag mit dem Teambewerb in Kuusamo ihren Auftakt zur Olympia-Saison. Österreichs Cheftrainer Christoph Eugen nominiert dafür Wilhelm Denifl, Bernhard Gruber, Christoph Bieler und Mario Stecher. Für den Einzelbewerb am Sonntag wird dieses Quartett von Lukas Klapfer, Mario Seidl und Franz-Josef Rehrl verstärkt. Marco Pichlmayr scheitert in der Qualifikation.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen