Neuer Rekord bei Wasalauf

Aufmacherbild

Jörgen Brink gewinnt am Sonntag zum dritten Mal den traditionellen Wasalauf. Der Schwede bewältigt die 90 km Langlaufstrecke von Sälen nach Mora in der Rekordzeit von 3:38:41 Stunden und unterbietet damit die bisherige Bestmarke um 16 Sekunden. Brink setzt sich im Zielsprint gegen Landsmann Daniel Tynell und dem Tschechen Stanislav Rezac. Bei den Damen gewinnt die Norwegerin Vibeke Skoterud in 4:08:25 Stunden vor Landsfrau Laila Kveli (+3:07) und der Schwedin Sereina Boner (+6:03).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen