Schweizer gewinnt TdS-Prolog

Aufmacherbild

Dario Cologna (SUI) holt sich den Sieg beim Prolog der Tour de Ski in Oberstdorf. Der Schweizer Dreifach-Gewinner läuft die vier Kilometer lange Strecke in 9:54,2 Minuten. Der Schwede Calle Halfvarsson belegt mit fünf Sekunden Rückstand Rang zwei. Dritter wird Petter Northug (NOR/+5,5). Bester Österreicher wird Bernhard Tritscher als 41. (+32,0). Harald Wurm liegt 49,3 Sekunden hinter dem Leader auf Position 75. Max Hauke (+1:02,8) belegt Rang 85, Dominik Baldauf (+1:20,0) wird 91.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen