Vylegzhanin siegt im Sprint

Aufmacherbild

Maxim Vylegzhanin sichert sich in Oberhof die zweite Etappe der Tour de Ski. Der Russe setzt sich nach 15 Kilometern Verfolgung in der klassischen Technik im Zielsprint gegen seinen Landsmann Alexander Legkov durch. Dritter wird Prolog-Sieger Petter Northug (+6,4 Sekunden), der die Gesamtführung an Vylegzhanin abgeben muss. Bester Österreicher wird Johannes Dürr, der mit 3:02,9 Minuten Rückstand als 56. ins Ziel kommt. Bernhard Tritscher und Martin Stockinger landen auf den Plätzen 81 bzw. 84.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen