Tour de Ski kann stattfinden

Aufmacherbild
 

Die neunte Auflage der Tour de Ski ist gesichert. Das Langlauf-Event vom 3.-11. Jänner stand aufgrund der warmen Temperaturen lange auf der Kippe, nun gibt die FIS nach Gesprächen mit den Organisatoren der Etappenregionen Oberstdorf, Münstertal in der Schweiz, Toblach und Val di Fiemme grünes Licht. In Oberstdorf kann aufgrund des Temperatursturzes und angekündigten Schneefalls Kunstschnee produziert werden. In der Schweiz liegt weitgehend Schnee, in Toblach ist die Hälfte der Strecke fertig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen