Smutna in Stockholm Achte

Aufmacherbild
 

Katerina Smutna macht beim City-Sprint in Stockholm am Mittwoch gute Figur. Die Tirolerin landet im Halbfinale auf dem vierten Rang und belegt schließlich den achten Platz. Die Polin Justyna Kowalczyk gewinnt 2,2 Sekunden vor Marit Björgen (NOR) und 3,1 vor Kerttu Niskanen (FIN). Bei den Herren setzt sich der Norweger Petter Northug 0,7 Sekunden vor seinem Landsmann Eirik Brandsdal und 1,1 vor Nikiti Kriukov durch. Johannes Dürr scheitert in der Qualifikation und landet auf Rang 45.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen