ÖSV-Duos in Teamsprint zurück

Aufmacherbild
 

Für Österreichs Langläufer gibt es beim Teamsprint in Otepää (EST) nichts zu holen. Harald Wurm und Dominik Baldauf kommen nicht über Rang 16 hinaus, die Paarung Markus Bader/Niklas Liederer landet auf dem 24. und letzten Platz. Der Sieg geht an das Team Russland I (Petukhov/Ustiugov) vor Norwegen I (Glöersen/Krogh) und Italien (Noeckler/Pellegrino). Bei den Damen triumphiert Schweden I (Ingemarsdotter/Nilsson) vor Norwegen I (Falla/Östberg) und Polen (Kowalczyk/Jaskowiec).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen