WM-Generalprobe an Norweger

Aufmacherbild

Der Norweger Finn Hagen Krogh gewinnt die WM-Generalprobe der Langläufer im Klassik-Sprint von Östersund. Der Kanadier Harvey (+0,47 Sek.) verhindert einen weiteren norwegischen Dreifachsieg und schiebt sich vor Bakken (+1,41) sowie Fossli (+4,27). Die Österreicher Baldauf (56.), Tritscher (74.) und Bader (80.) scheitern in der Qualifikation. Bei den Damen gibt es einen norwegischen Doppelsieg: Björgen siegt vor Falla (+1,80). Rang 3 geht an die Schwedin Nilsson, ÖSV-Damen sind keine am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen