Johaug mit Rekord, Smutna Zweite

Aufmacherbild
 

Therese Johaug befindet sich auch am Saisonende noch in blendender Form. Die WM-Abräumerin von Falun (3x Gold) triumphiert beim legendären Birkebeinerrennet - einem 54-km-klassisch-Rennen, in dem die Teilnehmer mit einem Rucksack (mind. 3,5 kg) laufen müssen - in neuer Fabel-Rekordzeit von 2:41:46,6 Stunden. Katerina Smutna wird starke Zweite und baut die Gesamtführung in der Ski-Classics-Serie aus. Bei den Herren sorgt Wasalauf-Sieger Petter Eliassen in 2:19:28,3 Stunden für einen Rekord.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen