ÖSV-Langläufer in Quali out

Aufmacherbild
 

Der Hauptbewerb des Langlauf-Sprints in Düsseldorf wird ohne österreichische Beteiligung über die Bühne gehen. Für die rot-weiß-roten Läufer ist bereits in der Qualifikation Endstation. Bester ÖSV-Starter ist Harald Wurm, der als 44. mit 7,66 Sekunden Rückstand auf Quali-Sieger Paal Golberg (NOR) ins Ziel kommt. Martin Stockinger wird 49. (+8,40), Aurelius Herburger 54. (+9,08) und Bernhard Tritscher 61. (+10,65). Bei den Damen kommt Katerina Smutna nicht über die 47. Stelle (+7,54) hinaus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen