Norwegens Staffeln unschlagbar

Aufmacherbild

Norwegen dominiert den Weltcup-Auftakt der Langläufer in Gällivare. Nach den Einzelrennen am Samstag (Björgen, Johnsrud Sundby) gehen auch die beiden Staffel-Bewerbe an die Norweger. Vibeke Skofterud, Therese Johaug, Martine Ek Hagen und Marit Björgen gewinnen das 4x5-km-Rennen vor Schweden (+19,4 Sek.) und den USA (+28,7). Eldar Rönning, Martin Johnsrud Sundby, Sjur Röthe und Petter Northug siegen über 4x7,5 km vor Schweden (+6,4)und Russland (+7,2). Der ÖSV ist in Schweden nicht am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen