Shipulin siegt in der Verfolgung

Aufmacherbild

Dominik Landertinger belegt in der Biathlon-Verfolgung von Pokljuka den 5. Rang. Der Olympia-Zweite im Sprint verzeichnet einen Fehlschuss und kommt nach 12,5 km mit 48,2 Sek. Rückstand auf Anton Shipulin ins Ziel. Hinter dem Russen, der wie Landertinger eine Strafrunde absolvieren muss, platzieren sich Ferry (SWE) und Björndalen (NOR). Simon Eder wird 8. (2F/1:06), Pinter 15. Landertinger verbesserte sich in der Weltcup-Gesamtwertung hinter Leader Martin Fourcade (FRA, wird 7.) auf Platz zwei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen