ÖSV-Biathleten greifen wieder an

Aufmacherbild

Österreichs Biathleten wollen die vergangene verkorkste Saison vergessen machen und 2011/12 wieder neu angreifen. "Wir wollen mehr, WM-Medaillen und Top-Drei-Plätze im Weltcup sind das Ziel", erklärt Renndirektor Markus Gandler. Auch die Athleten sehen es ähnlich. "Ich habe meine Hausaufgaben perfekt gemacht. Die Ziele sind wieder hoch gesetzt", so Dominik Landertinger. Als Highlight steht im März die WM in Ruhpolding am Programm. Weltcup-Start ist Anfang Dezember in Östersund.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen