Neuner: Gössner "heißes Eisen"

Aufmacherbild

Nach dem Rücktritt von Rekord-Weltmeisterin Magdalena Neuner steht bei den deutschen Biathletinnen ein Umbruch an. Der 25-Jährigen ist allerdings nicht Angst und Bange, sieht sie doch in Miriam Gössner eine geeignete Nachfolgerin und "ein heißes Eisen" für die neue Saison. "Sie ist extrem reif geworden, hat total ehrgeizig trainiert und einen brutalen Sprung gemacht, auch durch eine Ernährungsumstellung", so Neuner über ihre ehemalige Zimmerkollegin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen