Neuner wechselt die Seiten

Aufmacherbild

Ihre Karriere als Profi-Sportlerin hat Magdalena Neuner im Alter von 25 Jahren beendet, dem Sport bleibt die Deutsche allerdings treu. Nun hat die Wallgauerin den ersten Schritt auf dem Weg zur erfolgreichen Trainerin geschafft, indem sie zum Abschluss eines einjährigen Lehrgang die Prüfungen zur C-Trainer-Lizenz absolvierte. Ihre Studienarbeit handelte von der Leistungs- und Trainingsanalyse ihrer letzten Saison. Neuner gewann in ihrer Karriere zwei Mal Olympia- sowie zwölf Mal WM-Gold.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen