Neuner hat es "total verkackt"

Aufmacherbild
 

Die deutsche Damen-Staffel war beim Biathlon-Weltcup in Oberhof auf dem Weg zum Sieg, als ausgerechnet Topstar Lena Neuner ein Blackout hatte. Von acht Schüssen im Stehendanschlag verfehlten sieben das Ziel, vier Strafrunden waren die Folge. Neuner gab sich untröstlich und sparte nicht mit Selbstkritik. "Ich habe es total verkackt", so die Rekordweltmeisterin. "Man kann das nicht treffender formulieren. Die anderen haben ein tolles Rennen gemacht, das war einfach nichts."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen