Mesotitsch fehlerlos Sechster

Aufmacherbild
 

Im zweiten Bewerb in Hochfilzen gibt es für Österreichs Biathleten den ersten Top-Platz. Daniel Mesotisch bleibt in der Verfolgung fehlerfrei und verbessert sich von Rang 13 auf Rang 6. Zweitbester Österreicher wird Dominik Landertinger, der sich von Platz 50 bis auf Platz 23 vorkämpft. Der Sieg wird zum norwegischen Duell. Emil-Hegle Svendsen setzt sich in einem spannenden Zielsprint gegen seinen jungen Teamkollegen Tarjei Boe durch, Dritter wird der Schweizer Benjamin Weger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen