Norwegen gewinnt Staffel-Gold

Aufmacherbild
 

Norwegens Biathletinnen gewinnen bei der Weltmeisterschaft in Nove Mesto Staffel-Gold. Hilde Fenne, Ann Kristin Aafeldt Flatland, Synnoeve Solemdal und Tora Berger sichern sich trotz einer Strafrunde und neun Nachladern den Sieg vor der Ukraine (0+5/+7 Sekunden) und dem Überraschungs-Quartett aus Italien (0+4/+11,6). Für die Österreicherinnen Iris Schwabl, Romana Schrempf, Katharina Innerhofer und Lisa Theresa Hauser reicht es nach drei Strafrunden und elf Nachladern nur zu Platz 19.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen