Vilukhina braucht eine Pause

Aufmacherbild

Olga Vilukhina wird in der Biathlon-WM-Saison 2014/15 voraussichtlich eine Rennpause einlegen. "Mit 98-prozentiger Wahrscheinlichkeit können wir sagen, dass Olga nächste Saison fehlt", wird ihr Trainer Valery Ivanov zitiert. Vilukhina hat gesundheitliche Probleme und laboriert an mehreren alten Verletzungen. Die 26-jährige Russin gewann bei den Olympischen Spielen in Sotschi Silber im Sprint sowie mit der Staffel und landete im Gesamtweltcup auf dem fünften Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen