Boe feiert Sieg-Hattrick

Aufmacherbild
 

Johannes Thingnes Boe gewinnt nach den beiden Sprints von Kontiolahti auch die Verfolgung. Selbst vier Fehler im letzten Schießen können den Norweger nicht von seinem dritten Triumph in Serie abhalten. Zweiter wird der Franzose Martin Fourcade (3F/+16,3), der zum dritten Mal in Folge den Gesamt-Weltcup gewinnt. Dritter wird der Schwede Björn Ferry (3). Landertinger wird Achter (4), Sumann läuft von Rang 45 auf elf (1) vor. 26. wird Mesotitsch (5) vor Eder (7). Eberhard 35 .(6), Pinter 52. (9).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen