Pinter ersetzt Mesotitsch

Aufmacherbild
 

Neben Dominik Landertinger, Simon Eder und Christoph Sumann, wird beim Weltcup in Antholz Fritz Pinter für den Staffel-Bewerb am Sonntag (14:15 Uhr) nominiert. Daniel Mesotisch, der in der Vorwoche noch Mitglied des in Ruhpolding siegreich gewesenen Quartetts war, hat das Nachsehen. Pinter überzeugte mit Platz 13 im Sprint und wurde 28. in der Verfolgung. Mesotitsch verpasste über die 10 km als 41. die Punkte-Ränge und verbesserte sich auch im Jagdrennen nur unwesentlich (37.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen