Sednev für zwei Jahre gesperrt

Aufmacherbild

Der des Dopings überführte Biathlon-Altstar Sergei Sednev wird für zwei Jahre gesperrt. Der Ukrainer, der Anfang des Jahres aufgrund einer neu analysierten Probe aus dem Jahr 2013 überführt werden konnte, hatte im Dezember überraschend sein Karriereende bekanntgegeben. Alle Ergebnisse des 31-Jährigen seit dem Test am 22. Januar 2013 werden gestrichen. Sednev gab 2004 sein Weltcup-Debüt, konnte ein Weltcup-Rennen sowie 2011 Staffel-Bronze bei den Weltmeisterschaften gewinnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen