Flatland feiert 2. Weltcup-Sieg

Aufmacherbild

Die Norwegerin Ann-Kristin Flatland feiert mit einer fehlerfreien Schießleistung beim Sprint in Östersund ihren zweiten Weltcupsieg. Die 31-Jährige siegt vor der ebenfalls fehlerfrei gebliebenen Russin Olga Zaitseva (+15,9 Sek.) und ihrer Landsfrau Tora Berger (1/+22 Sek.). Auftaktsiegerin Gabriela Soukalova (CZE/1) wird Sechste. Katharina Innerhofer als 75. und Iris Schwabl, die 77. wird, verpassen die Qualifkation für die Verfolgung am Sonntag deutlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen