Biathlet positiv getestet

Aufmacherbild

Unmittelbar vor dem Auftaktrennen zum Biathlon-Weltcup am Samstag in Östersund wird ein Doping-Fall bekannt. Wie die Russische Biathlon Union (RBU) bekanntgibt lieferte Alexandr Loginov (22) eine positive Dopingprobe ab. Die Probe, in der die nicht näher bezeichnete verbotene Substanz nachgewiesen wurde, stammt allerdings bereits vom November des Vorjahres. Dem Biathlon-Weltverband (IBU) soll es dank neuer Analyseverfahren nun möglich sein, weiter zurückliegende Verfehlungen aufzuspüren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen