Neue Aufgabe für Remo Krug

Aufmacherbild

Der ehemalige ÖSV-Biathlon-Cheftrainer Remo Krug übernimmt beim Deutschen Skiverband eine neue Funktion. Nachdem Ricco Groß den Posten als russischer Chefcoach antrat, übernimmt Krug die Agenden als Gesamtkoordinator im IBU-Cup. "Ich habe diese Aufgabe gern übernommen und freue mich, dass ich beim DSV wieder Verantwortung übernehmen kann", erklärt der 52-jährige Deutsche gegenüber "biathlon-online". Krug war von 2012 bis 2014 beim ÖSV, ehe sein Vertrag nicht verlängert wurde.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen