Grossegger erneut im Spitzenfeld

Aufmacherbild

Sven Grossegger zeigt auch im Verfolgungsrennen des IBU-Cups in Obertilliach auf. Der 26-Jährige, im Sprint Dritter, landet mit fünf Schießfehlern auf dem fünften Platz. Zwei Strafrunden im letzten Stehendanschlag kosten ihn eine weitere Top-3-Platzierung. Auf Sieger Timofey Lapshin aus Russland fehlen am Ende 45,3 Sekunden. Julian Eberhard (Sprint-18.) verbessert sich auf Rang zehn. Michael Reiter landet an zwölfter Position, Fabian Hörl wird 15., David Komatz 20.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen