Biathlon: Groß trainiert Russen

Aufmacherbild
 

Der ehemalige deutsche Biathlet Ricco Groß heuert als Trainer beim russischen Verband an. Wenige Tage nach seinem Abschied beim DSV, wo er zuletzt die Weltcup-Damen betreut hat, unterschreibt er als Chefcoach des russischen Männerteams. "Ich empfinde es als eine sehr ehrenvolle Aufgabe, dass man mir zutraut, eine der weltbesten Mannschaften noch besser zu machen", so der 44-Jährige. Bereits ab Donnerstag bezieht Groß mit seinen neuen Schützlingen ein Trainingscamp in Obertilliach.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen