ÖSV-Junioren im Einzel zurück

Aufmacherbild

Österreichs Biathlon-Nachwuchs landet in den EM-Einzelbewerben in Osrblie im geschlagenen Feld. In der Konkurrenz der Junioren wird Peter Brunner mit drei Schießfehlern 17., direkt dahinter folgt sein Teamkollege Lorenz Wäger, der ebenfalls drei Strafminuten hinnehmen muss. Der Sieg geht an den Russen Alexandr Loginov (1 Fehler). Bei den Juniorinnen muss sich Katharina Innerhofer (4 Fehler) mit dem 22. Platz begnügen, Gold geht an die Norwegerin Marion Rønning Huber.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen