Eder gibt seinen Trainerjob auf

Aufmacherbild
 

Die Zusammenarbeit zwischen Alfred Eder und dem weißrussischen Biathlon-Damenteam rund um Gesamtweltcup-Siegerin Darya Domracheva ist beendet. "Ich gehe zurück nach Hochfilzen", erklärt der 61-Jährige im Gespräch mit LAOLA1 und verrät, einen unterschriftsreifen Vertrag abgelehnt zu haben. "Im Grunde hätte alles gepasst, sie hätten gewollt, dass ich bleibe." Der Vater von ÖSV-Ass Simon Eder hat sich dennoch dagegen entschieden: "Es war doch sehr intensiv und zeitaufwändig."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen